Siegesserie hält auch gegen Mönchberg!

Auch gegen Mönchberg geht das Jahr 2017 erfolgreich weiter, denn die SG Eichelsbach-Sommerau gewinnt das erste Heimspiel in diesem Jahr hochverdient mit 2:1. Das 1:0 für die SG erzielte in der 18. Minute Christian Müller, ehe in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit Jochen Schwinn zum 2:0 erhöhte. In der Folge ließ die SG zahlreiche gute Chancen liegen und musste dann in der 94. Minute den schmeichelhaften Anschlusstreffer zum 2:1 Endstand hinnehmen.

Folge uns auf Facebook